Rechtsanwältin

Marken-Anwältin

Jana Filmer

BIO

Jana Filmer gründete mit ihrem Bruder und ihrer Mutter Friendscout24, (Scout24 Gruppe). Dieses konnte sie mit Partnern wie T-ONLINE, RTL und GRUNER+JAHR als Marktführer etablieren.

Für WIFT Germany engagierte sie sich von der Gründungsphase an. Elf Jahre davon als Vorstandsmitglied.

Für die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend realisierte sie die Kinder-Spiele-Welt “Merlantis”.

Als Markeninhaberin entdeckte sie, wie wichtig eine gute Markenstrategie und ein hinreichender Markenschutz sind. Sie bemerkte, wie hilfreich es ist, wenn Mandant und Rechtsanwalt dieselbe Sprache sprechen. Und wie umständlich es wurde, wenn beide es nicht taten.

Heute berät sie selbst Mandanten bei ihren Markenrechtsbelangen. Sie vereint in ihrer Beratungstätigkeit einen langjährigen Erfahrungsschatz als Unternehmerin mit fundiertem Wissen aus dem Markenrecht.

 

JANA FILMER – EDUCATION

Rechtswissenschaft Studium an der Universität zu Köln (Abschluss: 1. Staatsexamen). Zudem absolvierte die Marken-Anwältin 2018 den einjährigen Ausbildungslehrgang an der Stollreiter Academy zum systemischen Berater.

Das Rechtsreferendariat absolvierte sie beim Oberlandesgericht Köln (Abschluss: 2. Staatsexamen).

Sie spricht Englisch fließend. (Highschool Abschluss Bakersfield-High, Ca, USA).

Zwischen dem 1. Staatsexamen und dem Referendariat in Köln lebte Jana Filmer mehrere Monate in Brüssel. Sie besitzt gute Französischkenntnisse.

 

BAR LOCATION

Rechtsanwaltskammer Köln

Jana Filmer
RECHTSANWÄLTIN / ATTORNEY AT LAW